Hallentrainings für Junioren ab sofort wieder erlaubt

Alle Junioren des FC Weesen können ab 30.11.2020 die Hallentrainings wieder aufnehmen. Der Hallenbelegungsplan ist hier abgelegt und die Zeiten sind verbindlich. Es gelten die allgemeinen Weisungen des BAG sowie folgende Zusatzvorgaben: Alle kommen umgezogen in die Halle Geduscht wird nur zu Hause Kinder ab 12 Jahren müssen ausserhalb der Turnhalle zwingend eine Schutzmaske tragen weiterlesen…

Neu gegründete Juniorenkommission

Der FC Weesen stellt sich im Bereich der Junioren neu auf. Bisher hat Thomy Walker den grossen Bereich der Juniorenabteilung sehr zeitaufwändig praktisch in Personalunion umgesetzt. Er hatte im Hintergrund die Helfer Urs Imhof (Turnierleitung) und Franco Inglin (J+S Coach). Damit der FC Weesen die in den letzten Jahren gewachsene Juniorenabteilung und die ständig wachsenden weiterlesen…

Ehrungen für unseren Vorstand

Langjährige Vorstandstätigkeit in den Vereinen wird auch seitens des Verbandes OFV gewürdigt. Wir haben das Glück im FC Weesen eine Vorstand zu haben, welcher schon einige Jahre auf dem Buckel hat und dadurch auch eine gewisse Kontinuität sicherstellen kann. Folgende Vorstandsmitglieder wurden kürzlich geehrt: Hansjörg Gutknecht für mehr als 15 Jahre Vorstandstätigkeit Hansruedi Büsser für weiterlesen…

2. Mannschaft ist Wintermeister

Wow, mit einem diskussionslosen 9:0 wurde der FC Triesen in die Winterpause verabschiedet.  Torschützen waren Perry Gamba (4x; Hattrick zum 3:0), Nico Würmli (2x), Tuncer Niederberger, Pascal Müller und Romano Böni. Da der FC Flums am Sonntag überraschend gegen Wagen verlor, können wir nun einen Winter lang von der Tabellenspitze grüssen. Der Verein beglückwünscht die weiterlesen…

Der Wurm ist drin – Niederlage in kapitalem Strichkampf

Die Devise für Weesen im Heimspiel gegen Rüti war klar – verlieren verboten. Da die Tabellensituation beim Gegner nicht besser aussah, waren die Voraussetzungen auf ein attraktives, hitziges, Kampf betontes Spiel mehr als gegeben. So entwickelten sich auch die ersten Minuten nach Anpfiff. Beide Mannschaften machten jeweils mit guten Offensiv- sowie Defensivaktionen ihren Standpunkt klar. weiterlesen…

Unsere Senioren in Ballerlaune

Nachdem unsere Senioren am Dienstag den FC Rapperswil mit 12:0 vom Hof gejagt haben (Torschützen waren Melchior Jud, Tim Steiner, Raffi Kühne, Roger Glarner, Anton Valo, Silvan Schwitter, Pascal Hässig, Haris Becirovic, Marcel Oberholzer (Hattrick), und Marcel Tschudi) haben nun  am Freitagabend die Stadtglarner die Angriffswelle der Senioren zu spüren bekommen – mit einem 9:0 weiterlesen…

Corona: Anpassungen für die nächsten Spiele

Auf Grund der neuen Situation und der entsprechenden Regeln die es einzuhalten gilt, müssen wir für die letzten vier Heimspiele (2 x 1. Mannschaft, 1 x 2. Mannschaft und 1. Senioren) folgende Vorkehrungen treffen, welche von jedem Spieler, Trainer, Zuschauer, „Mitarbeiter“ des FC Weesen einzuhalten sind. Folgende Regeln gelten ab sofort auf der gesamten Sportanlage weiterlesen…

Vorrundenabschluss unseres „Zwei“

Am kommenden Freitagabend, den 23.10.2020 ab 2000 Uhr, empfängt unser „Zwei“ den FC Triesen zum letzten Spiel der Hinrunde. Das Team von Demont/Cairo spielt bisher eine fast perfekte Saison und ist weiterhin ungeschlagen. Im Spiel gegen den vorletzten der Tabelle winkt mit einem Sieg sogar die Wintermeisterschaft. Allerdings streiten sich die Weesner mit dem Punktegleichen weiterlesen…