Clubhaus

Am 31. Juli 2009 wurde das neue Clubhaus des FC Weesen offiziell eröffnet. Mit einem Spiel gegen den Super-League-Verein FC St.Gallen und einer After-Party hat man das Clubhaus gebührend eingeweiht. Neben der Möglichkeit des Gebrauchs der Kabinen und des Materialraumes dient das Clubhaus dem Verein als Lokal für Vereinsversammlungen, Vorstands- und Kommissionssitzungen. Im April 2021 wurde das Clubhaus zudem mit einem Vordach ergänzt und bietet neuerdings zusätzliche rund 80m2 überdachte Fläche.

Öffnungszeiten

Das Clubhaus mit Kiosk ist während der Saison basierend auf dem Spielplan geöffnet und Spieler, Eltern, Gäste und Fans können sich beim Clubhauskiosk verpflegen. In der Zwischensaison ist das Clubhaus geschlossen, kann für private Anlässe allerdings geöffnet werden.

Was sieht unser Clubhaus aus

Innenbereich überdachter Aussenbereich
Fläche ca. 60m2 ca. 80m2
Küche Voll ausgestattet, inkl. mehrere Kühlschränke
Sitzplatzvolumen ca. 50 Personen ca. 75 Personen
Bestuhlung / Tische Tische und Stühle vorhanden Festbänke und Tische vorhanden
WCs ♂ & ♀
(Frauen-WC auch gross genug für Rollstuhlbedarf)
Hindernisfreiheit 99% 99%
Fernseher / Beamer Fernseher Nein
Musikanlage Nein Nein
WLAN Nein Nein
Garderoben 2 x für ca. 20 Personen
1 x für max. 3 Personen
Dusche 1 x Grossraumdusche
1 x Einzeldusche
Varia Töggeli-Chaste

Miete

Das Clubhaus kann auch für private Anlässe gemietet werden. Grundsätzlich haben interne FC Weesen Anlässe immer erste Priorität bei der Nutzung des Clubhauses. Details zum Mietgegenstand und der Mietvertrag ist unserem Mietreglement zu entnehmen.

Kontakt

Siehe „Kontakte

 

Belegungsplan