Senioren Challenge Start am Montag 15.02.2021

Normalerweise würden wir Anfangs Februar die Vorbereitungen der Rückrunde in Angriff nehmen. Doch der Breitensport leidet während der Corona-Zeit sehr und ordentliche Trainings in grösseren Gruppen als fünf Personen sind derzeit verboten.

Wir hoffen aber doch, dass wir diesen Frühling irgendwann unseren Meisterschaftsbetrieb wieder aufnehmen können und wollen dann sicher auch bereit sein für die ersten Spiele, denn wir sind in unserer Gruppe Spitzenreiter ohne Niederlage und ohne Gegentore.

Um nun die Herren aus dem Winterschlaf zu wecken, erschaffen wir als Anreiz für mehr Sport und Bewegung, die Senioren-Challenge 2021. Die in fünf Gruppen eingeteilten Teilnehmer haben jeweils vom Montagmorgen bis Sonntagabend Zeit für Ihr Team Kilometer zu sammeln. Man darf Joggen, Schwimmen, Skaten, Skitouren machen, Steppen und vieles mehr. Die Sportarten, welche Kilometermässig einfacher oder schwerer zu absolvieren sind, werden mit gewissen Faktoren herunter- oder hochgerechnet.

In jeder Woche wird es eine Siegergruppe geben, welche dann vom letztplatzierten Team einen Preis erhält. Die Preise bleiben jedoch Teaminternes Geheimnis.

Falls Ihr also in nächster Zeit viele Senioren auf den Strassen in Bewegung seht, dann wäre ein aufmunterndes Wort sehr motivierend 😊.

Wie die Geschichte ausgehen wird, und wie viele Kilometer am Schluss wirklich zusammenkommen und wer am meisten Kilometer zusammenbringt, werden wir zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.

José Rüegg, Trainer Senioren Unzä-Weesä