Verein

[Historie] [Sportanlagen] [Parkplatzsituation] [Adminstrativ] [50 Jahre FC Weesen]

Die Anfänge des FC Weesen gehen auf das Jahr 1961 zurück. Das erste Meisterschaftsspiel bestritten die Weesner Fussballer am 2.September 1962.
Mittlerweile konnta das
50-jährige Vereinsbestehen gefeiert werden und es hat sich sehr vieles verändert. Der Verein zählt heute 150 Mitglieder, was dazu beiträgt, dass der Verein zu einem wichtigen Element im sozialen Leben der Region Weesen-Amden-Schänis-Bilten geworden ist.
Seit der erfolgreichen Fusion mit dem FC Bilten im Jahre 2001 ist der Verein zusätzlich gewachsen und
durfte sich somit neuen, interessanten Herausforderungen in einem gemeindeübergreifenden Umfeld stellen. Der Zusammenschluss hat dem Verein neue Perspektiven, insbesonders im Bereich Nachwuchsarbeit und Infrastruktur ermöglicht was seinen vorläufigen Höhepunkt mit dem Bau des neuen Clubhauses in Weesen gipfelte. Dieses ist seit dem Sommer 2009 in Betrieb und die Spieler, Fans, Eltern und Supporter können nun auch vor, während und nach den Spielen miteinander fachsimpeln und im einladenden Ambiente auf die sportliche Leistung anstossen.
Was die Zukunft beim FC Weesen bringen wird steht natürlich in den Sternen geschrieben. Es ist zu hoffen, dass sich die einzelnen Mannschaften ständig weiter entwickeln, damit alle die dem FC Weesen die Daumen drücken,
auch in Zukunft stolz die Farben des Vereines hochhalten können!